Informationen

Neue Artikel

The World Banknote Shop

Aktuelles

16.03.2021 Caro coleccionador,
nos proximos dias iremos carregar na nossa Loja Online
algumas escassas notas alemas de Notgeld do nosso stock.
Muitas delas sao pecas unicas e dificeis de encontrar noutros locais.

Venezuela

Südamerikanischer Staat an der Karibikküste. Venezuela grenzt im Süden an Brasilien, im Westen an Kolumbien und im Osten an Guyana. Aussenpolitisch beansprucht Venezuela das gesamte Gebiet westlich des Essequibo, das von Guyana kontrolliert wird.

Wirtschaft ist Venezuela nahezu vollständig abhängig vom venezolanischen Hauptrohstoff Erdöl. Venezuela gilt als das Land mit den größten Erdölreserven. Das Land befindet sich derzeit in einer schweren politischen und wirtschaftlichen Krise mit Hyperinflation und Unruhen in der Bevölkerung wegen  der schwierigen Versorgungslage. (Bedingt durch en niedrigen Ölpreis, Devisenmangel u. Misswirtschaft fehlen insbesondere Medikamente, aber auch Artikel des täglichen Bedarfs, wie Lebensmittel und Hygieneartikel).

Hauptstadt: Caracas. Währung: Bolívar (VEF).

2003 wurde eine Währungskontrolle eingeführt, die den Umtausch des Bolívar (Bs bzw. BsF) in andere Währungen beschränkte. Der Bolívar war damit nicht frei konvertierbar. Im Januar 2008 wurde in Venezuela ein Währungsschnitt von 1:1000 zum Bolívar Fuerte (BsF) durchgeführt. Bedingt duch die anhaltende starke Inflation musste der staatlich fixierte offizielle Wechselkurse mehrmals geändert werden. Es war beabsichtigt die zuletzt grösste Banknote (100 Bs) - wegen eines angeblichen internationalen Komplots  -einzuziehen. Während diese Aktion lief sollte dann am 15.12.2016 der neue 500 Bolívar-Schein ausgegeben werden. Weitere Scheine zu 1.000, 2.000, 5.000, 10.000 und 20.000 Bolívar sollten folgen. Am 16. Dezember kam es zu Protesten u. Plünderungen nachdem die Banken keine neuen Geldscheine ausgeben konnten. Die Gültigkeit des 100 Bs.-Schein wurde letztendlich bis zum 20.01.2017 verlängert. Mindestens eine Lieferung neuer in Schweden gedruckter Noten mit einem Nennwert von 500 Bolivar erreichte Venezuela am 19. Dezember 2016, weitere Noten mit einem Nennwert von 20,000 Bolívares wurden aus Malta geliefert.

Am 31. Mai 2017 wurde der Bolívar erneut um 64% abgewertet. Offizieller Kurs: 2010 VEF für einen US-Dollar. 

Venezuela Es gibt 20 Artikel.

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 20 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 20 Artikeln