Informationen

Neue Artikel

The World Banknote Shop

Aktuelles

16.03.2021 Cher collectionneur,
dans les prochains jours, nous allons ajouter a notre boutique en ligne quelques rares billets allemands Notgeld de notre stock.
Beaucoup d'entre eux sont des pieces uniques et difficiles a trouver ailleurs.

Niederländische Antillen

Die Niederländischen Antillen waren ein niederländisches Überseegebiet, das geographisch zur Inselgruppe der Kleinen Antillen in der Karibik gehörte. Von 1948 bis 1954 waren sie eine niederländische Kolonie, von 1954 bis zu ihrer Auflösung am 10. Oktober 2010 bildeten sie ein Land innerhalb des Königreiches der Niederlande, neben den (europäischen) Niederlanden und Aruba.

Zum 31. Dezember 1985 schied Aruba aus den Niederländischen Antillen aus und wurde ein eigenständiges Land innerhalb des Königreichs. Nach der Neuordnung der politischen Situation am 10. Oktober 2010 sind Curaçao und Sint Maarten autonome Länder innerhalb des Königreichs der Niederlande, vergleichbar mit Aruba. Die Inseln Bonaire, Saba und St. Eustatius sind sogenannte Besondere Gemeinden der Niederlande, gehören jedoch keiner Provinz an. Hauptstadt: Willemstad (Curaçao). Währung: Antillen-Gulden (ANG).

Niederländische Antillen Es gibt 6 Artikel.

Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln
Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln